Allgemeine Bedingungen

Aquapark Nesebar

ALLGEMEINE BEDINGUNGEN FÜR ELEKTRONISCHEN ANKAUF VON GUTSCHEINEN

Art. 1./1/ Die vorstehenden Allgemeinen Bedingungen für den elektronischen Ankauf von Gutscheinen /unten kurz „die Allgemeine Bedingungen“ genannt/ finden Anwendung bei allen Kaufverträgen von Gutscheinen, welche elektronisch durch die Internetseite www.aquaparadise-bg.com abgeschlossen sind, die von der „One Web“ GmbH gewartet wird. 
/2/ www.aquaparadise-bg.com ist eine virtuelle Informationsressource im Internet, die in Übereinstimmung mit dem Recht der Republik Bulgarien entwickelt ist und die dafür bestimmt ist, ihren Benutzern aktuelle Auskunft über die Tätigkeit des Attraktionskomplexes mit dem Namen „AQUA PARADISE“ zur Verfügung zu stellen.
/3/ Der Eigentümer und/oder die Person, die irgendwelche Dienstleistung in der Seite www.aquaparadise-bg.com erbringt, haften nicht für Probleme bei der Erbringung der Dienstleistungen, die auf ungeeignete Ausrüstung der Benutzer sowie auch auf Unvereinbarkeit der Softwareanwendungen, die von ihnen eingesetzt werden, und der Dienstleistungen der www.aquaparadise-bg.com zurückzuführen sind.

I. INDIVIDUALISIERUNG DES HÄNDLERS
Art. 2./1/ Die Gutscheine werden durch das Verkaufssystem der „Aktiv-02“ GmbH (nachstehend in den Allgemeinen Bedingungen Eigentümer genannt) angeboten und verkauft, welche Gesellschaft eine bulgarische juristische Person ist, registriert im Handelsregister an der Eintragungsanstalt mit dem einheitlichem Identifikationscode: 131012507. Die juristische Person hat ihren Sitz und Geschäftsanschrift in der Stadt Sofia, Rozhen-Blvd. Nr. 9. 
/2/ Der Eigentümer ist eine Handelsgesellschaft, die gemäß dem Gesetz über die Mehrwertsteuer registriert ist. 
/3/ Beim Verkauf der Gutscheine handelt der Eigentümer nur und ausschließlich in eigenem Namen und auf eigene Rechnung. Der Eigentümer bietet keine Gutscheine oder egal welche sonstigen Wertpapiere im Namen einer Drittperson und/oder auf fremde Rechnung an und verkauft solche nicht. 
/4/ Die Anschrift, an der der Eigentümer seine Wirtschaftstätigkeit verwirklicht, stimmt nicht mit der Geschäftsanschrift überein, die im Art. 2, Abs. 1 angegeben ist. Der Eigentümer verwirklicht seine Wirtschaftstätigkeit an folgender Anschrift: Dorf Ravda, Gemeinde Nesebar, Gebiet Burgas, Gegend „Hendek Tarla“ Nr. 42, Aquapark „Aqua Paradise“.
/5/ Die Kontaktdaten des Eigentümers sind, wie folgt: Internetseite www.aquaparadise-bg.com, Adresse der Elektronenpost: office@aquaparadise-bg.com, Telefon zur Verbindung + 359 88 680 8039

II. HAUPTCHARAKTERISTIKEN DER GUTSCHEINE; GEGENSTAND DES VERKAUFS
Art. 3./1/ Der Gegenstand der Kaufverträge, die mittels der Internetseite www.aquaparadise-bg.com abgeschlossen werden, sind Gutscheine, die ihrem Halter das Recht gewähren, alle Attraktionen, Geschäfte, Restaurants, Kaffeestuben und sonstige Handelsobjekte sowie auch alle organisierten Veranstaltungen und/oder Events mit Unterhaltungszweck /alle nachstehend kurz „die Attraktion/-en“ genannt/ zu besuchen und zu nutzen, welche sich im Attraktionskomplex mit dem Namen „AQUAPARK PARADISE“ befinden und durchgeführt werden, gelegen im Dorf Ravda, Gemeinde Nesebar, Gebiet Nesebar.
/2/ In der Internetseite www.aquaparadise-bg.com wird die Hauptinformation über die Attraktionen veröffentlicht und bekanntgemacht, welche im Attraktionskomplex „AQUAPARK PARADISE“ durchgeführt werden. Das sind Angaben über Arbeitszeit desselben, die Nutzung von kostenlosem Transport, die Regeln für Zugang zum Attraktionskomplex, die Bezeichnung, die technischen Daten und die Regeln für die Nutzung der entsprechenden Attraktion sowie auch jede andere nützliche oder notwendige Information für die Benutzer in diesem Zusammenhang.
/3/ Die zu verkaufenden Gutscheine stellen ihrem Wesen nach keine Tickets und/oder Wertpapiere. 

III. ORGANISATOR DER EVENTS

Art. 4./1/ Alle Attraktionen, für die Gutscheine elektronisch durch die Internetseite www.aquaparadise-bg.com verkauft werden, werden vom Eigentümer organisiert. Er hat die Pflicht, den Haltern der Gutscheine sowohl Zugang zum Attraktionskomplex „AQUAPARK PARADISE” als auch die Nutzung aller Attraktionen darin zu gewähren.
/2/ Der Eigentümer legt den Preis der Gutscheine sowie auch alle anderen Bedingungen fest, bei denen der Halter des Gutscheins das Recht hat, den Attraktionskomplex „AQUAPARK PARADISE” zu besuchen und seine Attraktionen zu nutzen. Der Eigentümer ist berechtigt, Veränderungen im Preis der Gutscheine sowie auch in allen anderen Bedingungen einseitig vorzunehmen, die mit dem Zugang und der Nutzung der Attraktionen im Attraktionskomplex „AQUAPARK PARADISE” verbunden sind. Der Eigentümer hat jede eine bevorstehende Änderung in der entsprechenden Rubrik der Internetseite www.aquaparadise-bg.com in geeigneter Frist bekanntzumachen, die ihre Kenntnisnahme von den interessierten Personen garantiert.
/3 Für den Fall, dass der Eigentümer seinen Pflichten im Zusammenhang mit den Rechten nicht nachkommt, die im Art. 3, Abs. 1 angegeben sind, trägt derselbe die entsprechende Verantwortung vor den Personen, die die Gutscheine gemäß dem Abschnitt VI /Rückerstattung des bezahlten Preises/ der vorliegenden Allgemeinen Bedingungen gekauft haben.

IV. BESTELLUNG UND NUTZUNG EINES GUTSCHEINS: ZAHLUNGSWEISE.
Art. 5./1/ Durch die Vornahme einer Bestellung eines elektronischen Gutscheins durch die Internetseite www.aquaparadise-bg.com macht der Kunde eine Äußerung über den Abschluss eines Kaufvertrags über einen Gutschein im elektronischen Wege im Sinne des Gesetzes über den Elektronenhandel. Diese Äußerung bindet den Kunden, wobei die Bestellung nur gemäß dem Abschnitt V /Verzicht auf gekaufte Gutscheine/ der vorstehenden Allgemeinen Bedingungen abgelehnt oder verändert kann. 
/2/ Jeder е-Gutschein besitzt seinen individuellen QR-Code, laufende Nummer, Schutz gegen Fälschung, Art der Dienstleistung, Preis, Frist oder bestimmten konkreten Tag zum Besuch sowie auch andere nützliche Angaben und/oder Auskunft. 
/3/ Der Kunde bekommt seinen е-Gutschein an seiner Email in der Form einer pdf-Datei.
/4/ Für den Ankauf eines е-Gutscheins durch die Internetseite www.aquaparadise-bg.com ist es notwendig, dass die Kunden folgende 6 Schritte ausführen: 
Schritt 1 – Wahl eines Gutscheins gemäß der vom Lieferanten gewährten Auskunft über die Arten von Gutscheinen und Dienstleistungen.
Schritt 2 – Angabe und Ausfüllen aller Daten des Kunden zwecks des Empfangs der Bestellungsbestätigung. Durch die Angabe seiner Elektronenadresse erklärt sich der Benutzer damit einverstanden, dass seine IP-Adresse und alle andere Information, die für seine Identifizierung notwendig ist, gespeichert werden und bei Bedarf den entsprechenden zuständigen Behörden für den Fall gewährt werden, dass eine solche verlangt worden ist.
Schritt 3 – Aktivierung des Links mit Bestätigung seitens des Benutzers. Der Benutzer bekommt an der von ihm angegebenen Elektronenadresse eine automatische Nachricht von www.aquaparadise-bg.com, die einen Link enthält, den er aktivieren soll. Mit der Öffnung dieses Links bestätigt der Benutzer die von ihm angegebene Elektronenadresse und bekommt das Recht zur Vornahme der Zahlung.
Schritt 4 – Einverständnis mit den Allgemeinen Bedingungen. Gemäß dem Gesetz über das elektronische Dokument und die elektronische Unterschrift, wenn der Benutzer Zugang zur oben genannten Internetseite verwirklicht und Einverständnis mit den Allgemeinen Bedingungen zum Ausdruck bringt, macht er eine elektronische Äußerung, womit er erklärt, dass er mit den Allgemeinen Bedingungen bekanntgemacht worden ist, damit einverstanden ist und sich zu ihrer Einhaltung verpflichtet. 
Schritt 5 – Zahlungsweise – die Zahlung eines е-Gutscheins erfolgt durch eine Debet- oder eine Kreditkarte bei den Zahlungsbedingungen, die in der Hausgeschäftsbank des Eigentümers angegeben sind – „Expressbank” AG – http://www.sgeb.bg/bg/byrzi-vryzki/obshti-uslovija.html
Schritt 6 – Überprüfung der Bestellung, Bestätigung und Empfang eines е-Gutscheins. Die Bestätigung einer erfolgreichen oder erfolglosen Transaktion und der Empfang der bestellten Gutscheine erfolgen bis 24 /vierundzwanzig/ Stunden, gerechnet ab dem Tag der durchgeführten Zahlung. Das System des Eigentümers sendet eine automatische Bestätigung über die vorgenommene Zahlung und den е-Gutschein selbst. Der Е-Gutschein ist konkrete Information, die die Angaben enthält, welche im Art. 5, Abs. 2 genannt sind, welchen der Kunde an seiner Email in der Form einer pdf-Datei bekommt und welcher mit jeder Druckanlage ausgedruckt werden kann. Der QR-Code, der auf jedem е-Gutschein angebracht ist, enthält die vollständige Auskunft über die entsprechende Bestellung. Zwecks der Gewährung des Zugangs zum Attraktionskomplex ist der Kunde verpflichtet, vor dem entsprechend dazu ermächtigten Angestellten seinen е-Gutschein auf Papier- oder Elektronenträger vorzulegen. Widrigenfalls werden der Zugang und die Nutzung der Attraktionen im Attraktionskomplex abgelehnt.
/5/ Ausführliche Beschreibung jedes einen Schrittes können die Kunden in der Internetseite des Lieferanten www.aquaparadise-bg.com in der Rubrik PRIESE finden.

Art. 6./1/ Jeder Benutzer ist verpflichtet, seinen е-Gutschein bis zum Betreten des Attraktionskomplexes „AQUAPARK PARADISE” aufzubewahren.
/2/ Mit dem Ankauf dieses Gutscheins verpflichtet sich der Besucher, alle Regeln und Vorgaben, die vom Eigentümer festgehalten sind, beim Zugang zum Komplex und bei der Nutzung der Attraktionen einzuhalten.
Art. 7. Die minderjährigen /Personen bis 14-jährigem Alter/ und unvolljährigen /Personen, die das 14.-jährige Alter vollendet haben, aber die das 18-jährige Alter nicht vollendet haben/ Besucher des Attraktionskomplexes „AQUAPARK PARADISE“ sollen gemäß dem Art. 8, Abs. 3, Abs. 4 und Abs. 7 des Gesetzes über den Kinderschutz und in Verbindung mit den Bestimmungen der „Verordnung über Fachschutz von Kindern an öffentlichen Stellen, der minderjährigen und der unvolljährigen Besucher an öffentlichen Stellen, einschließlich bei den durchzuführenden Events“; unbedingt von ihren Eltern, Erziehungsberechtigten, Vormunden oder anderen volljährigen Personen begleitet werden, die die entsprechenden Sorgen für das Kind auszuüben haben.

V. VERZICHT AUF GEKAUFTE GUTSCHEINE
Art. 8./1/ Der Benutzer hat das Recht, auf den gekauften е-Gutschein innerhalb von 48 (achtundvierzig) Stunden zu verzichten, gerechnet ab dem Tag des Empfangs des е-Gutscheins per elektronischer Post. Gemäß dem Art. 10 des Gesetzes über das elektronische Dokument und die elektronische Unterschrift werden die Parteien als Tag des Erhalts des е-Gutscheins den Tag annehmen, an dem die elektronische Äußerung, die vom Eigentümer gesandt ist, welche den е-Gutschein visualisiert, in das vom Benutzer angegebene elektronische System eingegangen ist. Wenn der Benutzer kein konkretes Informationssystem angegeben hat, ist die Äußerung mit ihrem Eingang in egal welches Informationssystems des Adressaten erhalten, und falls der Adressat kein Informationssystem hat – mit ihrer Zurückziehung vom Adressaten aus dem Informationssystem, in das die Äußerung eingegangen ist.
/2/ Der Benutzer benachrichtigt den Eigentümer über seinen Wunsch zum Verzicht auf gekaufte е-Gutscheine durch die Sendung einer ausdrücklichen schriftlichen oder mündlichen Mitteilung. Zur Mitteilung ist der e-Gutschein oder sein QR-Code beizulegen, sowie auch sind die vollständigen Namen seines Halters und Daten über das Bankkonto des letzten anzugeben, auf dem der Preis für seinen Ankauf rückerstattet werden soll.
/3/ Der Eigentümer erstattet den Preis im Rahmen einer Frist von 30 /dreißig/ Tagen zurück, gerechnet ab dem Tag, an dem er die Mittelung gemäß dem Art. 8, Abs. 2 bekommen hat.
/4/ Der Benutzer richtet seine Mitteilung über den Verzicht an den Eigentümer auf folgende Weisen:
durch eine Nachricht an die elektronische Adresse: sales@aquaparadise-bg.com 
mit Anruf an die Telefonnummer: +359 88 680 8039
/5/ Der Eigentümer erstattet dem Benutzer nur und ausschließlich den Preis zurück, der auf der Vorderseite des е-Gutscheins aufgeführt ist.
Art. 9. Die Bestimmung des Art. 8 der Allgemeinen Regeln findet keine Anwendung für gekaufte Gutscheine bis 7 /sieben/ Tagen vor dem Endtermin für die Verwendung derselben, welcher auf ihrer Vorderseite angegeben ist. 

VI. RÜCKZAHLUNG DES BEZAHLTEN PREISES
Art. 10./1/ Für den Fall der Unmöglichkeit der Gewährung von Zugang zum Attraktionskomplex „AQUAPARK PARADISE” aus einer Ursache, die vom Lieferanten zu vertreten ist, haftet derselbe für die Zurückzahlung der Beträge, die für die е-Gutscheine bezahlt sind, und für die Entschädigung der Personen, die Schäden aufgrund dieser Unmöglichkeit erlitten haben.
/2/ In diesen Fällen erstattet der Eigentümer den Kunden den Betrag zurück, der auf der Vorderseite des Gutschein gedruckt ist, wobei die Rückerstattung alternativ auf eine der folgenden Wiesen erfolgt:
1. Dem Besitzer der Tickets persönlich, der diese an folgende Anschrift zurückschickt – Gebiet Burgas, Gemeinde Nesebar, Stadt Nesebar, Aquapark „AQUAPARK PARADISE“.
2. Fernmäßig – durch die Sendung des е-Gutscheins per Kurier an die Geschäftsanschrift des Eigentümers /angegeben im Art. 2, Abs. 2 der Allgemeinen Bedingungen/, in welchem Fall der Kunde dem Eigentümer eine schriftliche Äußerung mit Nummer des Bankkontos vorzulegen hat, auf dem ihm der Preis des Tickets überwiesen werden soll.
/2/ Bei Ablehnung des Eigentümers, den Preis der Tickets zurückzuerstatten, haben die Kunden das Recht, ihre Interessen entsprechend dem geltenden bulgarischen Recht zu verteidigen.
Art. 11. Statt der Rückerstattung eines bezahlten Betrags hat der Eigentümer das Recht, den Kunden einen Ersatzbesuch bei denselben Bedingungen anzubieten, die im gekauften e-Gutschein angegeben sind. Der Eigentümer verpflichtet sich, Information über den Ersatzbesuch in seiner Internetseite mit Adresse: www.aquaparadise-bg.com anzugeben.
Art. 12. Der Kunde hat das Recht auf eine Auswahl zwischen den Möglichkeiten, die im Art. 10 und Art. 11 der Allgemeinen Bedingungen angegeben sind.
Art. 13. Die Bestimmungen des Art. 10 und Art. 11 finden keine Anwendung, wobei der Eigentümer keinerlei Verantwortung in den Fällen unabwendbarer Gewalt oder höherer Gewalt trägt.

VII. SCHUTZ DER PERSONENBEZOGENEN DATEN
Art. 14./1/ Der Eigentümer ist als Administrator personenbezogener Angaben im Sinne des Gesetzes über den Schutz der personenbezogenen Daten registriert und trifft in Erfüllung seiner gesetzlichen Pflichten die notwendigen technischen und organisatorischen Maßnahmen, um die Daten vor zufälliger oder ungesetzlicher Vernichtung oder vor zufälligem Untergang, vor unberechtigtem Zugang, Änderung oder Verbreitung sowie auch vor sonstigen ungesetzlichen Formen der Bearbeitung zu schützen.
/2/ Mit der Annahme der vorstehenden Allgemeinen Bedingungen bringen die Benutzer und die Kunden ihr Einverständnis damit zum Ausdruck, dass der Eigentümer die von ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten erhebt, bearbeitet und aufbewahrt und diese zu den Zwecken der Erfüllung der abgeschlossenen Kaufverträge über Tickets nutzt. 

VIII. ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN
Art. 15./1/ Der Eigentümer haftet nicht für die Wirksamkeit und die Authentizität von е-Gutscheinen, die an einem Ort gekauft sind, der sich von der Internetseite unterscheidet, welche in den vorstehenden Allgemeinen Bedingungen angegeben ist.
/2/ Bei festgestelltem Betrugsversuch gilt der е-Gutschein als ungültig.
/3/ Der Е-Gutschein ist ungültig, auch wenn ein Teil davon verloren, verändert oder vernichtet ist.
/4/ Eine Online-Gebühr /booking fee/ für die Dienstleistung des Ankaufs oder der Buchung eines е-Gutscheins wird zurzeit nicht zusätzlich bezahlt.
/5/ Der Benutzer darf die Materialien, die in der Internetseite www.aquaparadise-bg.com veröffentlicht sind, nicht zu persönlichen Zwecken nutzen, wobei auch ihre Wiedergabe und Verbreitung auf egal welche Weise mit Geschäftszweck ohne die schriftliche Genehmigung des Eigentümers verboten werden.
/6/ Im Zusammenhang mit der Nutzung der auf der Internetseite www.aquaparadise-bg.com gewährten Dienstleistungen ist der Benutzer verpflichtet, die Bestimmungen der vorstehenden Allgemeinen Bedingungen und des Rechts der Republik Bulgarien einzuhalten, auf Verstöße von anderen Benutzern gegen die vorstehenden Allgemeinen Bedingungen zu überprüfen und bei Feststellung solcher den Eigentümer an die für Kontakt angegebene Email rechtzeitig zu benachrichtigen.
/7/ Die Annahme der vorliegenden Allgemeinen Bedingungen seitens des Kunden macht sie untrennbaren Teil des Kaufvertrags über Gutschein per Elektronenweg, welcher zwischen dem Eigentümer und den Kunden durch die Bestellung von Gutscheinen durch die Internetseite www.aquaparadise-bg.com abgeschlossen wird.
/8/ Die vorstehenden Allgemeinen Bedingungen dürfen einseitig vom Eigentümer verändert werden, wobei die Änderungen ab ihrer Bekanntmachung in der Internetseite www.aquaparadise-bg.com rechtskräftig werden, wobei die Benutzer als über diese Änderungen benachrichtigt seit ihrer Veröffentlichung in der angegebenen Elektronensite gelten.
Art. 16. Die Kommission für den Verbraucherschutz übt vollständige Kontrolle unter Einhaltung des Gesetzes über Elektronenhandel aus. Ihre Kontaktdaten: https://www.kzp.bg